Öl- und Filterwechsel
15.000 Kilometer: So lautet die magische Zahl, bei der Sie spätestens den Zustand des Ölfilters und des Motorenöls überprüfen und entsprechend der Angaben des Fahrzeugherstellers wechseln lassen sollten. Wir bieten Ihnen hierfür einen rundum professionellen Öl- und Filterwechsel - vom Eintrag im Serviceheft bis hin zur umweltgerechten Entsorgung des Altöls.
Schnelle, zuverlässige und preiswerte Ausführung
Qualitätsöl und neue Ölfilter
Saubere und umweltgerechte Entsorgung des Altöls
Sie erhalten
Protokollierung der Serviceleistungen
Qualität auch beim Öl
Bei einem Ölwechsel sollten möglichst nur die Fabrikate verwendet werden, welche auch zum jeweiligen Motorentyp passen. Nur so lässt sich der Garantieschutz des Fahrzeugherstellers sicherstellen. Aus diesem Grund verwenden wir ausschließlich Qualitätsöle gemäß den Vorgaben und Empfehlungen der einzelnen Motorenhersteller.
Für ein langes Motorleben
Wenn Sie in regelmäßigen Intervallen einen Öl- und Filterwechsel vornehmen, sorgen Sie automatisch für ein längeres Leben und einen geschmeidigen Lauf des Motors. Achten Sie daher auf den aktuellen Kilometerstand Ihres Fahrzeugs und prüfen Sie gegebenenfalls den Füllstand des Motoröls.

Neben Kraftstoff zählt Öl zu einer der wichtigsten Flüssigkeiten für den Betrieb Ihres Fahrzeugs. Es hilft den Verschleiß und die Reibung zu minimieren, leitet überschüssige Wärme ab und dient der Feinabdichtung sowie dem Schutz vor Korrosion. Im Gegenzug wird der Motor Ihres Autos mithilfe eines Ölfilters vor Verunreinigungen durch das Schmiermittel geschützt.
Unser Service beim Ölwechsel
Unsere Elektronikexperten übernehmen selbstverständlich auch die Rückstellung der Service-Intervallanzeigen. Bei Bedarf protokollieren sie zudem die vorgenommenen Arbeiten im Serviceheft Ihres Fahrzeugs. Dadurch haben Sie jederzeit im Blick, wann der nächste Öl- und Filterwechsel für Ihr Auto ansteht.
Im Schnitt sollte ein Öl- und Filterwechsel alle 15.000 km vorgenommen werden, um den Verschleiß des Motors nachhaltig zu reduzieren. Prüfen Sie daher in regelmäßigen Abständen den aktuellen Füllstand des Motoröls und füllen Sie gegebenenfalls nach. Wann der nächste Ölwechsel fällig ist, können Sie mit einem Blick auf die Service-Intervallanzeige im Motorraum bzw. im Serviceheft Ihres Autos feststellen.
KFZ Petry
Bell, Hunsrück

Bosch Car Service  -  Alltrucks Truck & Trailer Service